Mehr Energie von Knauber…
Kontakt
0228 512-754
PrivatSeperatorGewerbe
Flaschengas Privat | Gewerbe

Vertriebsstelle In Ihrer Nähe…

Gas
Postleitzahl

Kontakt

Mitarbeiter Portrait

Martin Weigand

0228 512-754

Flaschenwechsel in wenigen Sekunden – so geht's mit easyClick Staplergas

Für Gasflaschen mit Schnellanschlussventil 22 mm Durchmesser (G.54). – Gasadapter Typ 511 verursachen KEINE Druckminderung in den Gasflaschen. Sie können für alle Butan- und Propangase sowie deren Gemische benutzt werden.

1. Technische Eigenschaften

  • Eingangsanschluss (1):
    Typ 511 für 22 mm-Automatikventile, Anschluss G.54 gemäß En13785
  • Ausgangsanschluss (2):
    W 21.8 x 1.814 LH or 5/8“ – 18 UNF or 1/2“ – 20 UNF
  • Sicherheitseinrichtung Gasadapter Typ 511 sind mit einer Durchflussbegrenzungseinrichtung ausgestattet

Abbildung 1

Abbildung 2: EINRASTEN_ZU

Abbildung 3: VERRIEGELT_ZU

2. Montage und Inbetriebnahme

  • Stellen Sie sicher, dass das Flaschenventil geschlossen ist
  • Stellen Sie den Adaptergriff (3) in die Position EINRASTEN_ZU (Abb. 2) und setzen Sie den Adapter auf das Ventil (Abb. 6)
  • Drehen Sie den Griff um 90° im Uhrzeigersinn (Abb. 7), um den Adapter am Ventil zu befestigen (Position VERRIEGELT_ZU (Abb. 3)). In der Stellung ist der Adapter korrekt am Ventil befestigt, aber der Gasfluss ist GESPERRT
  • Wenn der Adapter korrekt auf dem Ventil positioniert und verriegelt ist, können Sie den Gasfluss öffnen, indem Sie den Griff um 90° im Uhrzeigersinn (Abb. 8) in die Stellung VERRIEGELT_AUF drehen (Abb. 4). In der Stellung VERRIEGELT_AUF sitzt der Adapter korrekt auf dem Ventil und der Gasfluss ist OFFEN
  • Öffnen Sie langsam das Gasventil, um den Gasfluss zu starten

Abbildung 4: VERRIEGELT_AUF

Abbildung 5

Abbildung 6: EINRASTER_ZU POSITION

Abbildung 7: VERRIEGELT_ZU POSITION

Abbildung 8: VERRIEGELT_AUF POSITION

3. Ausbau des Adapters

  • Wiederholen Sie die im vorstehendem Pkt. 2 aufgeführten Vorgänge in umgekehrter Reihenfolge beginnend mit dem letzten Schritt

4. Austausch der Flasche

  • Schließen Sie das Flaschenventil
  • Bauen Sie den Adapter aus, wie in Pkt. 3 beschrieben

5. Wichtige Sicherheitshinweise

  • Sorgen Sie dafür, dass Schläuche oder Leitungen immer in einwandfreiem Zustand sind. Die vorgeschriebenen Verwendungsdauer MUSS eingehalten werden! Benutzen Sie niemals eine offene Flamme, um eine undichte Stelle zu lokalisieren. Verwenden Sie Seifenwasser. Schließen Sie im Falle einer Störung oder Fehlfunktion sofort den Gasfluss und wenden Sie sich an Ihren Lieferanten.
  • Montieren Sie den Adapter NUR mit den Händen! Mit einem Werkzeug können Sie den Adapter irreparabel beschädigen.
  • Verwenden Sie KEINE Schraubenschlüssel oder sonstige Werkzeuge, wenn sich der Griff nur schwer bewegen lässt; Sie könnten den Gasadapter damit irreparabel beschädigen! Die Ursache für die Schwergängigkeit kann darin liegen, dass das Ventil schadhaft oder verstopft ist.

Das können wir für Sie tun…

dashed

Ihr Partner für private und gewerbliche Energieversorgung
– regional und persönlich

  • Erdgas
  • Heizöl
  • Tankgas
  • Flaschengas
  • Holzpellets
  • Strom
  • Energiesparen
dashed

Ihr Spezialist rund um Qualitätskraftstoffe und Services
– professionell und kundennah

  • Autogas
  • Waschen
  • Kraftstoffe
  • Tankpool24
  • AdBlue®
dashed

Ihr Expertenteam für individuelle Gewerbelösungen
– zuverlässig und passgenau

  • Autoschmierstoffe
  • Industrieschmierstoffe
  • Treibgas-Tankstellen
  • Propangas
  • Technische Gase
  • LPG-Trading
  • Blockheizkraftwerke
  • LNG
  • Contracting
TUEV Logo
TUEV Logo Zertifikat

Mehr Energie von Knauber… Unsere Produkte und
Dienstleistungen im Überblick:
Heizen + Strom, PKW + LKW, Industrie + Gewerbe